Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH
v.l.n.r.: Muchitsch, Wedl-Kogler, Niessl 13.11.2018

Bausozialpartner: Vergabegesetz nutzen

Bausozialpartner appellieren: Neues Vergabegesetz nutzen
Symbolbild 13.11.2018

EuGH-Entscheidung ist Ohrfeige im Kampf für ein faires Europa

EU-Arbeitsbehörde wichtiger denn je
13.11.2018

Erzwungene „Freiwilligkeit“ in großem Stil

Muchitsch zu Arbeitsruhegesetz: Wieder neuer Fall von erzwungener „Freiwilligkeit“ in großem Stil aufgetaucht

GBH-News

14.11.2018

GBH-Muchitsch: Solidarisch mit den Metall-Beschäftigten

Vernunft bei Arbeitgebern gefragt
13.11.2018

EuGH-Entscheidung ist Ohrfeige im Kampf für ein faires Europa

EU-Arbeitsbehörde wichtiger denn je
13.11.2018

Bausozialpartner: Vergabegesetz nutzen

Bausozialpartner appellieren: Neues Vergabegesetz nutzen
13.11.2018

Erzwungene „Freiwilligkeit“ in großem Stil

Muchitsch zu Arbeitsruhegesetz: Wieder neuer Fall von erzwungener „Freiwilligkeit“ in großem Stil aufgetaucht
09.11.2018

Eklat um Lüge bei AK-Vollversammlung in Kärnten

Muchitsch fordert offizielle Richtigstellung vom FPÖ-Arbeitnehmervertreter
09.11.2018

Muchitsch fordert: Stopp der gefährlichen Spaltungspolitik von Kurz

Offener Brief an BK Kurz: Wie kann man etwas ablehnen, was man selbst als Integrationsminister mitverhandelt hat?
09.11.2018

Abbruch der KV-Verhandlungen in der metalltechnischen Industrie – Warnstreiks ab Montag

Kein ernsthaftes Angebot der Arbeitgeber nach 40 Stunden Verhandlung
06.11.2018

12-Stunden-Tag – Muchitsch: Arbeitsinspektorate als nächstes Täuschungsmanöver missbraucht

Arbeitsinspektorate dürfen freiwilliges oder unfreiwilliges Zustandekommen einer 11. und 12. Arbeitsstunde gar nicht überprüfen
06.11.2018

Muchitsch und Wieser zu 12-Stundentag: Zurück an den Verhandlungstisch

Die Zustimmung der Betriebsräte und der Arbeitsmedizin bei außerordentlich höherem Arbeitsbedarf muss wieder ins Gesetz.
06.11.2018

AK-Experten: „In Sachen Arbeitszeitgesetz fehlt es Regierung an Sachkenntnis“

Regierung kündigte Prüfung durch Arbeitsinspektorat an – das ist nicht zuständig
Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...

Pensionsberatung für Gewerkschaftsmitglieder

Wann10. Dezember 2018 WoWien