Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH

Ehre, wem Ehre gebührt!

Große Jubilarehrung in Perg

Einen stimmungsvollen Abend genossen die JubilarInnen der GBH Perg beim Mostheurigen Karlingberger Hof am 30. September 2016. Vorsitzender Peter Walzer konnte zahlreiche langjährige Gewerkschaftsmitglieder, deren Begleitungen, Betriebsräte und Ehrengäste begrüßen.


In seiner Festansprache hielt der stellv. Landesgeschäftsführer Christian Burger eine interessante Replik über die Errungenschaften der Gewerkschaftsbewegung in den letzten Jahrzehnten. Auch die Mitwirkung einiger anwesender KollegInnen als Betriebsräte und FunktionärInnen der GBH betonte er dabei besonders. Landesvorsitzender Josef Affengruber wies noch auf die Erfolge der GBH bei den aktuellen Kollektivvertragsverhandlungen und beim Überbrückungsgeld hin.


Gemeinsam wurden über 50 KollegInnen für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Bei Josef Prieschl und Georg Weindlmayr konnten wir uns für jeweils 60 Jahre, bei Alfred Gutkowsky sogar für 65 Jahre Mitgliedschaft bedanken.


Zur Musik von „Zöd voi“, bei der „unser Baggerfahrer“ Gerhard Rafetseder und sein Sohn Philipp, der amtierende Mister Oberösterreich, mitwirken, und mit einem zünftigen Essen klang der Abend aus.

Artikel weiterempfehlen

Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...

20. Ordentlicher Gewerkschaftstag der GBH

Wann29. bis 30. Oktober 2019 WoWien