Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH

1. LohnverrechnerInnen-Treffen der GBH Salzburg

Von Teilnehmerinnen sehr gut angenommen

Am 27.02.2018 fand das erste LohnverrechnerInnen-Treffen der GBH Salzburg statt.

Die TeilnehmerInnen konnten sich dabei aus erster Hand über Neuerungen aus der Bauarbeiter Urlaubs- und Abfertigungskasse, der Sozialversicherung, aus dem Steuerrecht und über Leistungen der Gewerkschaft Bau-Holz informieren.

Diskutiert wurden vor allem die Neuerungen die sich aus der monatlichen Beitragsgrundlagen-Meldung (mBGM) ergeben, die mit 01.01.2019 in Kraft tritt und wesentliche Erleichterungen bei der Meldung von ArbeitnehmerInnen zur Sozialversicherung bringen soll.
Weiteres wichtiges Thema war das neue Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz, mit dem ArbeitnehmerInnen von (Schein)selbstständigen schon bei der Anmeldung unterschieden werden sollen.
Aber auch die Änderungen bei der Teilzeitbeschäftigungsmeldung in der BUAK und die steuerliche Behandlung von Fahrten zur und von der Baustelle mit Firmenfahrzeugen wurde intensiv diskutiert.

Alle Anwesenden waren sich einig: Derartige Treffen haben gerade für LohnverrechnerInnen einen großen Nutzen und sollen regelmäßig stattfinden. Die GBH Salzburg wird diesem Wunsch gerne entsprechen.

Artikel weiterempfehlen

Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...

20. Ordentlicher Gewerkschaftstag der GBH

Wann29. bis 30. Oktober 2019 WoWien