Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH
V.l.: BM Franz Schütz, Anna Schütz, BR Andreas Grömansberger, Christian Koppensteiner, BM Alice Schütz (Mitte), Gewerkschaftssekretär Thomas Gerstbauer (2.v.r.) und Gerhard Zeilinger (r.) mit den Lehrlingen der Schütz GesmbH. V.l.: BM Franz Schütz, Anna Schütz, BR Andreas Grömansberger, Christian Koppensteiner, BM Alice Schütz (Mitte), Gewerkschaftssekretär Thomas Gerstbauer (2.v.r.) und Gerhard Zeilinger (r.) mit den Lehrlingen der Schütz GesmbH. Foto: Schütz GesmbH

1. Lehrlingstag bei Schütz

GBH-Sekretär Gerstbauer überreichte jedem Lehrling Erstausstattung

Das Bauunternehmen Franz Schütz GesmbH veranstaltete einen Lehrlingstag mit ihren 15 Lehrlingen, die in den Berufen Maurer, Zimmerer und Dachdecker ausgebildet werden.
Die Lehrlinge wurden bei einem Workshop von den Facharbeitern Andreas Grömansberger, ehemaliger Lehrling (Maurer) und heute Ausbildner und Betriebsratsvorsitzender, sowie Gerhard Zeilinger und Christian Koppensteiner, Facharbeiter im Bereich der Zimmerer und Dachdecker (ebenfalls ehemalige Lehrlinge) unterrichtet.

Der Vorschlag zum gemeinsamen Lehrlingstag kam vom neuen Betriebsrat mit dem Ziel, die Kommunikation auf den Baustellen mit den Kollegen zu verbessern sowie eine effizientere Einteilung der Lehrlinge zu ermöglichen.

GBH-Sekretär Thomas Gerstbauer überreichte im Namen der GBH jedem Lehrling eine Erstausstattung, bestehend aus Maurerhammer, Kelle, Wasserwaage und Zimmermannshammer und wünschte alles Gute für ihren beruflichen Weg.

 

Artikel weiterempfehlen

Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...