GBH

Preise runter! JETZT unterschreiben für ein Ende der Kostenexplosion

Die Kosten für Energie und Mobilität explodieren und drängen viele Menschen an den Rand des finanziellen Ruins. Der ÖGB fordert von der Bundesregierung sofortige Maßnahmen zur Entlastung. Unterstütze diese Forderung jetzt mit deiner Unterschrift!
 
Mit der Petition „Preise runter!" fordern wir die Bundesregierung auf, sofort Maßnahmen zu setzen, die den Menschen wirklich helfen.
 
Preise für Energie und Treibstoff senken!
 
Von den Horrorpreisen bei Energie und Treibstoffen ist jeder Mensch in Österreich betroffen. Entlastung ist jetzt nötig. Allein die Senkung der Mehrwertsteuer würde die Preise spürbar senken. Zusätzlich braucht es Direktzuschüsse für einkommensarme Haushalte und eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas und Strom.
 
Kilometergeld auf 50 Cent erhöhen!
 
Das private Auto für berufliche Fahrten zu nützen, ist für viele Menschen in Österreich Realität. Das Kilometergeld ist aber seit 13 Jahren nicht mehr erhöht worden. Wenn etwa die Beschäftigten in der mobilen Pflege ihre Spritkosten nicht mehr decken können – wer soll dann pflegen? Eine Erhöhung des Kilometergeldes von 42 auf 50 Cent ist längst überfällig.
 
Mehrwertsteuer auf Öffi-Zeitkarten streichen!
 
Auch Menschen ohne Auto sind von den gestiegenen Energiepreisen massiv betroffen. Die Lösung: Eine Streichung der Mehrwertsteuer auf Zeitkarten (also z. B. Wochen-, Monats- und Jahreskarten). Das bringt sofort finanzielle Entlastung und einen starken Anreiz, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.
 
"Es braucht jetzt Maßnahmen, um die Teuerung abzufedern und die Preise leistbar zu halten. Zusätzlich muss die Entwicklung mit einem Teuerungsmonitoring genau beobachtet werden, um volkswirtschaftlich gerechtfertigte Preise festzulegen.
Ansonsten ist das Leben und Arbeiten für viele Menschen im Land nicht mehr zu finanzieren, während Konzerne mitten in der Krise gewaltige Gewinne einstreifen", bekräftigt der GBH-Bundesvorsitzende Abg. z. NR Josef Muchitsch.
 
Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...