GBH

2024: Gewerkschaft BAU-HOLZ bewegt!

GBH wählt neue Gremien und diskutiert das Leitprogramm für die nächsten Jahre. Muchitsch bereit zur Wiederwahl
2024 stellt auch für die Gewerkschaft BAU-HOLZ (GBH) einen bedeutsamen Wendepunkt dar. Während die Europawahlen, die Nationalratswahlen und die AK-Wahlen das Jahr 2024 in Österreich politisch prägen, stellen die delegierten Betriebsrät:innen der GBH die Weichen für eine zukunftsweisende Gewerkschaftsarbeit. Unter dem Leitmotiv „Gewerkschaft bewegt" steht eine Neuwahl bei den GBH-Bundesgremien, aber auch in allen neun Bundesländern an. Parallel dazu wird intensiv über das Arbeitsprogramm für die kommenden Jahre diskutiert und entschieden.
 
Neben den Wahlen der Gremien wird bei den Landeskonferenzen ein intensiver Austausch über das Leitprogramm der GBH für die kommenden Jahre stattfinden. Die Herausforderungen und Chancen in den Bau-, Holz und Steinbranchen erfordern eine klare strategische Ausrichtung der Gewerkschaft. Die Delegierten werden dabei nicht nur die aktuellen Bedürfnisse der Mitglieder berücksichtigen, sondern auch einen Blick auf zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen werfen. Gerade in Zeiten der Krisen warten neue große Herausforderungen auf die Gewerkschaften.
 
Gewerkschaftstag im Oktober: Muchitsch bereit zur Wiederwahl
 
Ein besonderer Höhepunkt wird der Gewerkschaftstag der GBH im Oktober in Wien sein. Hier werden von Delegierten aus ganz Österreich die Ergebnisse der Landeskonferenzen gebündelt und diskutiert, um ein umfassendes Programm für die GBH zu erarbeiten, sowie die Bundesgremien neu gewählt. Die Jugend-, Frauen- und Pensionist:innenkonferenzen werden im Vorfeld spezielle Perspektiven und Anliegen dieser Mitgliedergruppen in den Fokus rücken, um eine vielseitige Gewerkschaftsarbeit zu gewährleisten. Abg. z. NR Josef Muchitsch ist bereit, sich der Wiederwahl als Bundesvorsitzender der Gewerkschaft BAU-HOLZ zu stellen.
 
Starke Gewerkschaften wichtiger denn je
 
„Über unsere Kommunikationskanäle werden wir unsere Mitglieder über den Verlauf der Konferenzen und deren Ergebnisse auf dem Laufenden halten. Gemeinsam mit den Betriebsrät:innen, aber auch Mitgliedern wird die GBH gestärkt und mit den richtigen Zielen in eine erfolgreiche Zukunft starten. Gerade jetzt sind starke Gewerkschaften wichtiger denn je“, so Muchitsch abschließend. 
 
 
 
Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...

GBH-Bundesjugendkonferenz

Wann8. Juni 2024 WoLenzing

21. Ordentlicher Gewerkschaftstag der GBH

Wann23. bis 24. Oktober 2024 WoWien
GBH und Social Media