GBH

2 Tischlerinnen gewinnen Wettbewerb

GBH gratuliert den Lehrlingen der Fa. Hartl Haus zu ihrer ausgezeichneten Leistung
Bei den Landeslehrlingswettbewerben der Tischler in der Berufsschule in Pöchlarn haben die beiden Lehrlinge Madleen Pfeifer (3. Lehrjahr) und Katharina Bauer (2. Lehrjahr) der Fa. Hartl Haus aus Haimschlag den ersten Platz erreicht. 
 
GBH-Landesgeschäftsführer Abg.z.NR Rudolf Silvan, GBH-Fachsekretär Andreas Hitz und Betriebsratsvorsitzender Stefan Schützenhofer nahmen dies zum Anlass, um den beiden Tischlerinnen persönlich in der Zentrale der Fa. Hartl Haus in Haimschlag zur herausragenden Leistung zu gratulieren. 
 
Silvan und Hitz überreichten den Siegerinnen zudem je einen Gutschein vom Thayapark im Wert von 100 Euro. Das Gewerkschaftsduo ist sich einig: „Die beiden Lehrlinge haben Großartiges geleistet. Bedanken wollen wir uns auch bei den zahlreichen Gesellen, die den Lehrlingen tagtäglich den Tischlerberuf vermitteln und ihr Fachwissen an die nächste Generation weitergeben!“
Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...