GBH

Johann Karner verstorben

Wir trauern um Koll. Johann Karner, der im März im 73. Lebensjahr verstorben ist.
Johann Karner war zwischen 1998 und 2010 Landesvorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz Burgenland und Mitglied des GBH-Bundesvorstandes und prägte so wesentlich die Arbeit der GBH Burgenland. Auch im ÖGB Burgenland setzte er sich als Bezirksvorsitzender in Neusiedl/See und Mitglied des Landesvorstandes für die Interessen „seiner“ burgenländischen Bau- und Holzarbeiter ein, ebenso im AK-Vorstand. 
 
Seit 1972 GBH-Mitglied, engagierte sich Johann Karner schon sehr bald für die Arbeiterbewegung. Bereits seit 1975 und bis zu seiner Pensionierung 2011 war er als Betriebsrat und dann Betriebsratsvorsitzender in der Fa. Teerag-Asdag in der Niederlassung Parndorf aktiv. Seit März 1976 war er außerdem Mitglied des Zentralbetriebsrates, seit 1991 Mitglied des Aufsichtsrates der Teerag-Asdag.
 
Hans Karner blieb uns auch nach seiner Pensionierung treu und war im GBH-Pensionistenausschuss Burgenland aktiv.
 
Wir verlieren mit ihm einen Gewerkschafter mit Herz und Seele und einen guten Freund.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
 
Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...

GBH-Landeskonferenz Niederösterreich

Wann15. März 2024 WoSt. Pölten

GBH-Landeskonferenz Steiermark

Wann22. März 2024 WoÜbelbach

GBH-Landeskonferenz Burgenland

Wann23. März 2024 WoEisenstadt
GBH und Social Media