Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH
GBH-BundespensionistInnenvorsitzender Josef Walter GBH-BundespensionistInnenvorsitzender Josef Walter
Der scheidende Pensionistenvorsitzende Emmerich Rakuschan Der scheidende Pensionistenvorsitzende Emmerich Rakuschan

GBH-BundespensionistInnenkonferenz

Josef Walter ist neuer PensionistInnenvorsitzender

 

Am 8. und 9. Mai 2019 fand in Wien die 6. BundespensionistInnenkonferenz der Gewerkschaft Bau-Holz statt. Rund 80 Delegierte aus allen Bundesländern waren anwesend.
 
Als Ehrengäste konnten der GBH-Bundesvorsitzende Abg.z.NR Josef Muchitsch, der Stv. Vorsitzende Richard Dragosits, Bundesgeschäftsführer Mag. Herbert Aufner, Bundesjugendsekretär Albert Scheiblauer und der NÖ LGF Rudolf Silvan begrüßt werden. Von den ÖGB-BundespensionistInnen waren der Vorsitzende Werner Thum und Maria Hajek, von der PRO-GE Monika Kemperle sowie Elisabeth Ficker und Kollege Kurt Kumhofer von der GÖD der Einladung zur Konferenz gefolgt.
 
In den vergangenen Jahren waren unsere PensionistInnenvertreter stets bemüht, den Kontakt zu befreundeten Organisationen zu halten und diverse Freizeitveranstaltungen für ihre Vertretungsgruppe zu organisieren. Dazu gab es regelmäßige Sitzungen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene.
 
Vier Anträge zu den Themen „Keine Bankomat- und Kontogebühren“, „Erhöhung der Leistungen der Soliversicherung des ÖGB“, „Beschränkung der Funktionsdauer“ und eine Abänderung eines Leitantrages wurden einstimmig angenommen.
 
Am zweiten Konferenztag fand eine Podiumsdiskussion zum Thema „Pflege – Quo Vadis?“ statt. Den Einstieg in die Diskussion bildete ein Vortrag von Mag. Silvia Rosoli von der AK Wien.
 
Als Bundesvorsitzender der GBH-PensionistInnen wurde Josef Walter aus der Steiermark gewählt. Seine Stellvertreter sind Reinhold Pflügl aus Niederösterreich sowie Bernd Watscher aus Tirol. Als Frauenvertreterin wurde Elfriede Höckner (Oberösterreich) wiedergewählt.
 

 

Artikel weiterempfehlen

Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...