Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in den Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen
GBH

Jugendliche: Mitsprache im Betrieb

Samed Aksu: Der im Landtagsausschuss beschlossene Antrag betreffend Mitspracherecht und Mitbestimmung für Jugendliche ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung

„Der im Landtagsausschuss beschlossene Antrag betreffend Mitspracherecht und Mitbestimmung für Jugendliche ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“, ist GBH-Jugendsekretär Samed Aksu erfreut. „Mit seinem Bekenntnis zur Beibehaltung der Jugendvertrauensräte hat der Landtag gegen die Stimmen der ÖVP ein Zeichen für den Fortbestand der demokratischen Rechte Jugendlicher gesetzt. Aktuell ist im Regierungsprogramm ja die Abschaffung der Jugendvertrauensräte vorgesehen. Wird dieses Vorhaben umgesetzt, fehlt den Jugendlichen ein wichtiges Werkzeug der betrieblichen Mitbestimmung“, erklärt Aksu.

Mit Lena Höckner Jugendvertrauensrätin bei LEUBE, und Fabian Petleych haben zwei aktive Jugendvertrauensräte den Landtag über die Aufgaben eines Jugendvertrauensrates informiert.

 

Artikel weiterempfehlen

Die Gewerkschaft Bau-Holz in
den Bundesländern...